Nachdem heute ein 11-stündiger Arbeitstag zu Ende gegangen ist, musste ich noch kurz ein paar Schritte spazieren. Natürlich mit Kamera, auch wenn ich für Urban und Street einfach nicht den richtigen Blick habe. Da fehlt es mir irgendwie an Kreativität, aber immerhin drei Bilder sind trotzdem noch entstanden. Derzeit blühen allerorts die Rosen und ich mag diese Blüten einfach sehr. Vor allem seit ich mir ein Lightroom-Template gebastelt habe, wodurch ein märchenhafter Charakter entsteht, fotografiere ich Rosenblüten sehr gerne.
K3II2894
Interessant finde ich immer wieder die Hauseingänge im Viertel, von denen hier mal zwei herausgesucht wurden. Das erste Türchen ist verschlossen und verhindert den Zugang zu einem verlassenem Grundstück auf dem ein kleines Einfamilienhaus steht. Eigentlich witzig, dass das Mini-Schloss noch relativ neu wirkt.
K3II2901
Der zweite Vorgarteneingang eines Reihenmittelhauses stellt aus meiner Sicht eine typisch deutsche Sitution dar. Der Eingang dürfte ruhig mal wieder etwas Farbe gebrauchen, aber der Müll wird natürlich ordentlich getrennt.
K3II2897